HAMMER SPORT AG – über 100 Jahre Tradition im Sport

HAMMER SPORT befasst sich seit über 100 Jahren mit Herstellung und Vertrieb von Sportartikeln. Begonnen hat alles mit der Produktion von Tennisschlägern und Skiern aus Holz.

Nach dem zweiten Weltkrieg wird der Hersteller - unter der Marke „erbacher“ - führender deutscher Skihersteller mit bedeutenden Innovationen: Das Unternehmen baut den ersten Kunststoffski der Welt, entwickelt und produziert als zweite Firma weltweit Metallskier. 1960 gewinnt Heidi Biebl in Squaw Valley (USA) Abfahrts-Gold auf "erbacher Grand Prix".

1982 übernahm HAMMER SPORT zunächst den deutschen Generalvertrieb der weltbekannten MIKASA-Bälle (Ausrüster von Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften). Im Jahre 1984 wurde ein Joint Venture mit dem damals weltgrößten Fitnessgerätehersteller „DP-Diversified Products“ ins Leben gerufen. Im Jahre 1989 hat HAMMER SPORT ein Fitnessgeräte-Programm unter der Marke „HAMMER“ im Markt eingeführt und mit innovativen Produkten, sowie einzigartigen Ausstattungsmerkmalen stetig weiterentwickelt. HAMMER SPORT gehört heute zu den führenden Anbietern von Fitness- /Gesundheits- /und Freizeitprodukten in Europa. Im Jahre 1996 wurde das Vertriebsprogramm um HAMMER Box- und Kampfsport-Artikel erfolgreich erweitert.

Um dem Wachstum und der gestiegenen Markbedeutung gerecht zu werden, wurde die Firma 1999 in eine Aktiengesellschaft – mit einhergehender Kapitalerhöhung – umgewandelt.

Im Jahre 2005 hat HAMMER SPORT die Premium-Marke FINNLO by HAMMER im Markt eingeführt.
Heute ist FINNLO „die“ innovative Premium-Marke für Fitnessgeräte in Europa. Ein besonders hoher Ausstattungsstandard und ein konsequenter Anspruch an Qualität und Design ist der ausschlaggebende Erfolgsfaktor für die Marke FINNLO. Die Erfolgsstory von HAMMER und FINNLO- Produkten gründet sich im wesentlichen auf die Entwicklung von Qualitätserzeugnissen mit innovativen, teilweise patentierten Produktspezifikationen – um so den hohen Anforderungen des europäischen und insbesondere deutschen Marktes gerecht zu werden.

Nahezu 600 verschiedene Artikel in fünf Sportbereichen umfasst das Produktprogramm von HAMMER SPORT. Vertriebspartner und Händler in über 50 Ländern der Erde gehören zum Kundenstamm des Unternehmens. Die Expansion in weitere Länder wird systematisch weiterentwickelt

Die HAMMER SPORT AG zählt sämtliche, für alle Geschäftsbereiche (Fitness, MIKASA, Box- und Kampfsport) wichtigen Vertriebspartner wie Versandhäuser, Warenhäuser, Sport-Einkaufsverbände, Sportartikelhändler, Online-Händler, Fahrrad-, sowie den Sanitätsfachhandel zu ihren Kunden.